Skip to content

Ombo, ein Mädchen aus Mali in Westafrika, will einfach nur wieder zur Schule gehen können. Das Dach ihres Klassenzimmers wurde leider bei einem Unwetter zerstört. Das Geld für die Reparatur kann sie aber nur in Timbuktu bekommen.

Bei der aufregenden Reise dorthin, begegnet sie Kindern aus unterschiedlichen Volksgruppen und lernt ihre besonderen Schulen kennen.

Zahlreiche Fotos und Illustrationen begleiten die Erzählungen Ombos und zeigen die bunte, vielfältige Kultur Malis.